Individualpsychologische Beratung und Coaching

VERONICA RUBINO

Mein Herz schlägt für die Individualpsychologie

«Mit den Ohren des anderen hören mit den Augen des anderen sehen mit dem Herzen des anderen fühlen.»  

Alfred Adler

Mein Name ist Veronica Rubino, ich bin 44 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Jungs. Die Rolle als Mutter meiner beiden Söhne war meine intensivste Lebensschule. Alltägliches zu meistern und spontan nach Lösungen zu suchen, gehören zu meinen Motivationen. Meine langjährigen Erfahrungen als Naturpädagogin bereicherten mich mit wertvollen Erfahrungen. Das Begleiten von Kindern im Vorschulalter und Schulalter ist mir daher bestens vertraut.

Meine berufliche Neugier brachte mich später dazu mit Jugendlichen zu arbeiten, die in einem Heim untergebracht waren. Jugendliche auf dem Weg zum Erwachsensein zu unterstützen ist eine Aufgabe, welche sehr viel Sorgfalt verlangt. Mein beruflicher Weg entfaltete sich von Jahr zu Jahr. Heute bin ich unter anderem als Kursleiterin in einer Integrationsschule unterwegs. Darin werden Stellensuchende mit Migrationshintergrund auf dem Weg zurück in den Arbeitsmarkt unterstützt.

Ich bin als jüngste, zweitgeborene Tochter in einer italienischen Familie aufgewachsen. Als introvertiertes Mädchen stand ich schon früh in der Beobachtungsrolle. Es war mir damals schon sehr wichtig, für das Wohlbefinden meiner Mitmenschen zu sorgen und meinen Beitrag zu leisten. Durch meine hohe Sensibilität habe ich eine ausgeprägte psychologische Wahrnehmung. Es ist wertvoll sich auch kritisch zu hinterfragen, denn nur so können wir Menschen uns besser kennenlernen und entwickeln.

Ich wünsche, dass die Menschen sich mutig mit sich auseinandersetzen, sich bewusst kennenlernen und aus einer schwierigen Situation eine positive Haltung gewinnen können. Darin möchte ich Sie begleiten und unterstützen. Dank meiner starken Empathie und Beobachtungsgabe kann ich Ihre Stärken und Ressourcen erkennen und gemeinsam fördern. In dem Moment, in dem wir das eigene ICH kennenlernen und akzeptieren, können wir Vieles mit mehr Leichtigkeit leben.